MomoCookieChan: Ich war 12 und war in einer Buchhandlung und hab herum gestöbert und da stand ich auf einmal vor den Mangas und in meinem Blickfeld stand dann Card Captor Sakura. Mich hat der Zeichenstil einfach total angesprochen und dann hab ich ihn einfach gekauft. Ich fand den Manga toll und hab nun auch alle Bände und gebe sie nicht mehr her ^^


Chiishi: Ehm Banzai ausgeschlossen... mein erster Manga war Missily Happy habs mit 17/18 gelesen und warum dieser.. weil ich den in der Daisuki angelesen hab, der mich interessierte und ich dann beschloss das ganze online zu lesen und dank dir habe ich mir den Manga sogar gekauft ^^ Hat sich gelohnt, war der Beginn meiner Mangasammlung ^^


Lavalampe: Mein allererster Manga den ich mir leistete war Burst Angel. Ich war einfach nur schlicht von dieser coolness der beiden Ladys fasziniert wie sie ihre Kämpfe (die eine Person eher nutzloser) meisterten da war ich 15 glaube ich auf jeden Fall. Mir gefallen diese Mangas , die ich sorgsam in Hüllen getan habe, immernoch sehr.


realsephiroth: Mein erster Band war Dragonball Band 34. Ich war da 13 und auf Klassenfahrt in Wien. Ich kannte den Dragonball Anime, aber von DB Z wusste ich nix und da war dann ein blonder Son Goku auf dem Cover und dahinter ein Typ, den ich noch nie gesehen hatte - heute weis ich, es war Perfect Cell^^ Ich war einfach neugierig, und da hab ich mir den Band geschnappt. Blieb auch für einige Zeit mein einziger Band, bis es dann richtig bei mir losging.

alex_roston: Das waren die letzten (38-42) Dragonballbände. Da war ich glaub ich 10-11 Jahre (5. Klasse). Weil ich die Serie natürlich gesehen hab bei RTL2 und ich wollte das Ende schonmal wissen, weil ich nicht warten konnte^^. Danach kam glaub ich erst mit 12-13 der erste Detektiv Conan Band. Auch aufgrund der Serie bei RTL2.Gelohnt hatte sich der Kauf auf jeden Fall, damals hat mich auch das offene Ende nicht wirklich gestört, heute würde ich das aber sicher anders sehen. Zum Glück wurde aber noch die GT-Serie hinterher geschoben, auch wenn sich RTL2 da nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat^^.


Zero: Naruto, da war ich....17 und ich habe angefangen ihn zu lesen weil ich nichmehr auf die wöchentlichen Anime-Releases warten konnte, weil ich wissen wollte wie es weitee geht also hab ich angefangen den Manga zu lesen, und ich les sie immer noch ;D


Conny: Oh mein gott dafür muss ich ja mein Gehirn Einschalten, also ich glaube das war Mon Star Attack weil das cover so niedlich war ^^ Wie alt war ich? Hmm ich denke so 17 ka mehr, und warum grad dieser? Wie gesagt das Cover war niedlich und ich komme aus einem Kuhkaff in der Schweiz da gabs nochn net wirklich sowas wie Mangas. Das war einer der Wenigen dies damals schon gab ^^ Die Zeichnungen waren net die Besten aber es gab ein paar Sticker als extra, hatte sich also rentiert ^^


Lady Raven: Mein allererster Manga war Sailor Moon. Ich war da wohl 12 oder 13 Jahre alt. Ich wusste damals noch nicht, was Manga sind, nur dass das der Original-Comic war, auf den meine damalige Lieblingsserie basierte. Gelohnt hat es sich auf jeden Fall, denn höchstwahrscheinlich konnte ich nur so Manga-Fan werden^^ 

Finn: Sailor Moon, 9? Und wieso dieser? Zufall! Da meine Großmutter den einfach für mich gekauft hatte.^^ Dadurch dass ich immer Sailor Moon geguckt hab kam sie halt auf die Idee^^ Nach kurzer Zeit komplett im Schrank gehabt die Reihe


Katax: Den Ersten den ich gelesen hatte, war Dragonball, aber der Ersten den ich wirklich selbst gekauft hatte, war The Groove Adventure Rave Master 1. Damals war ich etwa 11 oder 12 Jahre alt, war im Angebot von einem Spielewarenhändler für 1€ XD


Todeskröte: Okay das war Detektiv Conan (1. Teil). Ich war... 12 glaube ich. Warum dieser? Meine beste Freundin hatte sich den gekauft und wir haben meistens das gelesen was der Andere auch gelesen hat um darüber reden zu können. Sie hat ihn mir quasi empfohlen. Naja, hat sich irgendwie schon gelohnt. Immerhin war es eine neue "Leseerfahrung" (vorher hatte ich nur Bücher gelesen) und es war auch kein total grässlicher Manga: Es geht ja auch daraum, das man sich unterhalten fühlt und das tat ich


Rima: Shugo Chara da war ich 11 oder 12 Jahre alt, weiss nimmer und ich hab ihn mir gekauft weil ich ihn sooo toll fand :3 Vor allem weil mich die Geschichte angesprochen hatte und ich dieses Verwandeln-Magical-Girl Gehabe total toll fand! Den Kauf bis heute nicht bereut :3

 Yaya: Also mein allererster Manga war Shugo Chara, wie alt ööh... ich glaub 10-11 , weil meine Freundin und ich, Rima, ein paar Ausschnitte von den Anime auf Youtube gesehen hatten, und den sofort so toll fanden, das ich mir den Manga geholt habe ^^ Er ist super und ich lese ihn heute immer noch gerne!


Anna-Sadako: Soweit ich mich erinnern kann war es Fushigi Yuugi, habe viel im Internet drüber gelesen und ich mochte die vier Götter (Genbu, Seiryu, Suzaku & Byakko) Ich muss da gerade so um die 14 gewesen sein. Auch wenn ich erst jetzt anfange die reihe zu vervollständigen kann ich sagen das der Kauf sich wirklich gelohnt hatte xD

 

Kame: Ich begann recht spät damit, da war ich 16, das war also 1998... lange lange isses her, in den Läden gab es bei mir keine Auswahl aber im vollkommen untypisch großen Comic Format gab es dann Gunsmith Cats. War ein Manga über zwei Girls die ballern und Auto fahren... und ja, mein primärer Kaufgrund: Es gab Brüste zu sehen OoO Oh man wie glorreich das als Kaufgrund zu nennen, aber tatsache erwarb ich mir damals deswegen Band 4, jaja die Hormone ;D Zum Glück gefiel mir aber dann auch die Geschichte und nun steht seit Jahren die gesamte Reihe bei mir im Schrank ^^

 

Damit bedanke ich mich bei allen die mir ihre Zeit geopfert haben und hoffe euch hat diese kleine Rundumschau gefallen ^^ Ideen zur nächsten Frage? Und sorry wenn ich nicht alle erwischt habe, ich liebe euch dennoch ^0^

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    Rima (Montag, 06 August 2012 14:19)

    Das ist doch mal ne richtig coole Idee! Find ich wirklich klasse sowas wie ne Umfrage! :3 Mh.. nächste Frage schwer.. vll mal eine Abstimmung mit Meinungen? zum beispiel AnimeXY gegen AnimeYX ^^ Ansonsten überlass ich das gerne dem Kamaster :P

  • #2

    Vigi140 (Montag, 06 August 2012 17:34)

    Das war wohl Dragonball Bd. 1 mit ca. 8 Jahren. Es war kein Zufall, ich mochte die Serie im TV total gerne und hatte bei einer Zugfahrt einfach LW. Da stand dann ein Stand mit Mangas und ich hab mir den ersten halt mal gekauft, unwissend das es mit Bildern ist oder gar ein Manga xD

  • #3

    Arisa (Dienstag, 07 August 2012 16:59)

    Ich schreib es einfach mal hier!! ^^
    Mein erstes Manga war Dr. Slump. Den habe ich von meinem Bruder bekommen und er wiederum von einen Freund. Das war auch kurz bevor es im Fernsehn lief, also so 2002, ähm mit 8 Jahren. ^-^ Natürlich hatte mich Sailor Moon und die ganzen anderen Serien schon fasziniert und dann habe ich selber angefangen Bilder zumalen und Bücher zusammen.

    LG

  • #4

    alex_roston (Donnerstag, 09 August 2012 22:17)

    Hey, cool, ich bin im Internet. Also, ich würde gern meine Freunde grüßen, und natürlich meine Mutter, die mich immer unterstützt hat...^^

    Hat Rima aber recht. Sowas könnte man öfter machen. Du hast ja auch ganz schön viele Leute/ Meinungen zusammenbekommen. Bitte mehr davon.

    BTW: "alex_roston" bitte klein schreiben. Sonst kommt mir das noch, wie mein echter Name vor^^.

  • #5

    Hotaru (Samstag, 11 August 2012 22:41)

    Mein erster Manga war eigentlich Doremi. Ich hatte den aber bekommen als ich 5 Jahre alt war und konnte den nicht lesen dazu war er ja auch noch auf deutsch was ich sowieso viele Jahre nicht wirlich lesen konnte.
    Daher ist für mich eigentlich eher Shin Chan mein erster Manga. Den Anime weiß ich schon gar nicht wie lange ich den kenne und den Manga hatte ich damals auch auf spanisch gekauft. Ich find den auch heute noch so toll. Mein Lieblingsmanga. =D

  • #6

    Sun Zi (Sonntag, 12 August 2012 11:16)

    Mein erster Manga war mit süßen 13 Jahren der erste Band Ranma 1/2. Ich habe später die gesamte Serie gehabt, aber leider irgendwann verschenkt. Weshalb ich jetzt die spanische Version kaufe um dieses Manko zu löschen.^^

  • #7

    Todeskröte (Samstag, 18 August 2012 15:53)

    Interssant wie es bei anderen gelaufen ist und was sie dazu sagen.
    Ich finde auch, dass Du ruhig mehrere Umfragen machen kannst.

  • #8

    chiishi (Sonntag, 26 August 2012 20:07)

    Jaa ich will es nochmal klarstellen: Hätte ich Kame nicht kennengelernt, dann wäre nichtmal ein Cover eines Mangas in meinem Regal xD

    Also Kame, danke für den Ansporn!

  • #9

    nano (Mittwoch, 06 März 2013 18:17)

    Mein erster Manga... Das ist nicht schwer. Das war nämlich schlicht und einfach SAILOR MOON xD Damals konnte man die noch einfach beim Edeka kaufen und da ich zu der Zeit auch vom Anime begeistert war, hab ich das natürlich getan (oder vielmehr meine Mutter xD). Da muss ich so etwa 11 gewesen sein. Heute befinden sich >200 Serien mit >1000 Bänden in meinem Besitz. Darauf bin ich auch stolz *g*

    (Dass ich auch in den Genuss von Anime jenseits der TV-Ausstrahlungen gekommen bin, war dann mehr oder weniger Zufall. Ich war damals auch diesem ominösen Sailor Moon-Fanclub beigetreten und die hatten mal Werbung von ACOG mitgeschickt. So sind nach und nach auch Wedding Peach, Neon Genesis Evangelion und co. in meinen Besitz gewandert - damals noch als VHS. ^^)