Na, wer erinnert sich nicht? Heute will ich mal ausnahmsweise nicht direkt über Mangas und Animes schwafeln, doch über eine Game Show die aus einem stammen könnte: Takeshis Castle!

 

OH MEINE FRESSE wer die Sendung verpasst hat der kann sich ärgern XD Selten sah man solch einen unterhaltsamen Stumpfsinn der mit soviel Liebe und soviel Budget über die Kanäle lief XD Jede Show begann mit dem selben Spruch:

 

...und wieder bricht ein Tag auf der Burg des Fürsten Takeshi an! Auch heute wird er sich der Eindringlinge erwehren müssen, die versuchen, seine Burg zu stürmen. Sein Gegner ist der General, der täglich neue Freiwillige findet, die mit ihm die Burg erobern wollen. Allerdings hält Takeshis Abwehr dagegen. Takeshi ist vorbereitet. Sein Ratgeber, der verschlagene Berater Ishikura, trainiert die fürstliche Smaragdgarde. Ihr größter Spaß ist es, den Kandidaten des Generals das Leben schwer zu machen!

 

Das Konzept

Äh...könnt ihr das da oben nicht lesen?0_o Steht doch alles da XD Da gibts den General Lee (im Orginal Tani aber das scherte unsere deutschen Sender wohl nicht) der die Burg erobern wollte weil.... ich hab keinen Schimmer XD Weil halt! <.< Jeder braucht ne Wohnung

Da das der einzige General ohne Armee war suchte er sich für jede Show eben 100 bis 150 Freiwillige die für ihn die Spiele bestritten. Uh... klappt das immer so? Wusste garnicht das in jedem Krieg soviele Freiwillige sind O_O Wie auch immer, sie sind die Kandidaten und ihr Ziel ist es Fürst Takeshis Burg einzunehmen

Fürst Takeshi (hier rechts im Bild) ist der Herr der ähm... Pappkulissen und der Chef der Smaragdgarde (so hieß die auch nur im deutschen TV nebenbei) und tut scheinbar nichts lieber als sich abstruse Spiele für die Angreifer auszudenken. Er ist halt der Endgegner des Spiels, Bowser wenn ihr so wollt oder Ganon, warum weiß ich eigentlich nicht aber jeder wollte ihn endlich besiegen >:D 

 

Die Gegner

Der finstere Fürst Takeshi (nebenbei gespielt vom Regisseur und Schauspieler Takeshi Kitano) hatte natürlich eine beachtliche Anzahl Handlanger die -ich schwöre- die beschissenste Kleiderordnung der Menschheitsgeschichte hatten. Oder tragt ihr freiwillig Blau-grelles Polyester Jogginsanzüge damit ihr aussieht wie ein Astronauten aus nem  schlechten C-Movie? XD  

Wie auch in Videospielen gab es natürlich auch noch spezielle "Levelbosse" die entweder die Spiele mitspielten oder sie zumindest moderierten. Zum Beispiel die Zwillinge Pop und Corn die auch in einigen Challenges antraten. Ihr denkt Joko und Klaas sind kacknervig und verdienen den Tod? ... nun... ja okay das stimmt <.< ähm aber DIE BEIDEN HIER waren auch immer so spaßig wie eine 

Eiterbeule am Arsch >_< Es gab  dann auch noch bedrohlichere Gegenspieler wie z.b. Oniji Tankobo der für mich immer aussah wie eine Mischung aus Jiraiya aus Naruto und nem überfahrendem Flamingo. Sein

Partner war meistens ein glatzköpfiger Irrer namens Strong Kanegou... oder Strong Kakeru...oder Strong Kongou SORRY >o< Das Internet hat bei 20 Anfragen 21 verschiedene Schreibweisen! Einmal wurde sogar Onji als Strong Kakeru bezeichnet, wie auch immer... son riesiger Irrer mit Vollglatze muss sich wohl eh nie groß vorstellen. Interessanterweise

hab ich trotz langer Recherche nicht herausgefunden wie die Typen in Wahrheit heißen... meine Theorie ist ja das die Macher der Show die Kerle aus einer Anstalt geholt und ins Spiel gepackt haben, würde mich zumindest nicht wundern <.< Es gab noch im laufe der Show verschiedene andere Freaks wie z.b. den bärtigen Amerikaner "Animal" (Baseballstar Brad "The Animal" Lesley) oder Konishiki-chen die lebende Rosine auf zwei Beinen, kurzgesagt: Die Show war nie ganz sauber XD


Kames liebste Spiele

Der Drachensee

Es gab im laufe der vielen Sendungen eine menge Spiele. Einige waren hart, einige waren recht leicht, andere... vollkommen bescheuert <.< Am liebsten mochte ich ja den Drachensee wo die Kandidaten über eine reihe Steine über einen See kommen mussten.

Das fiese: Einige Steine waren Fake und wenn man sich falsch entschied soff man ab. Ich habe KEINE AHNUNG wie man die Challenge schaffen sollte, die Steine sahen alle gleich aus und sehr viele scheiterten immer kurz am Ende. Manche rannten aber auch so unendlich fix das sie fast schon über das Wasser selbst rannten, es war immer wieder cool wenn das einer schaffte OO; 

 

Das Mathespiel

Das war mal ein Spiel das ich immer mochte, weil hier wirklich Intelligenz statt Glück oder körperliche Kraft gefragt war. 

 

Man schob den Kandidaten auf ein Band wo Schilder mit Zahlen waren. Man musste schnell sehen und Kopfrechnen, dann Stand auf dem ersten Schild "14" auf dem nächsten "+" auf dem dritten "5" usw. Man blendete auch für den Zuschauer unten die Rechnung ein, und im prinzip gingen die auch immer aber WIR hatten auch Zeit nochmal alles zu lesen, macht das mal während ihr auf ner Rampe entlangrollt.@.@ Das Tempo war immer sehr hoch und am Ende des Bandes hatte man eine Sekunde Zeit dem Mathemeister seine Antwort zu nennen. Wenn man falsch antwortete oder zu langsam war landete man netterweise im Matsch...oder Mehl...oder ner Grube Aligatoren, naja wo cares ^o^

 

Das Käsekästchen / Die Bienenwabe

Man das war auch immer geil. He, hört euch das an: Ihr geht durch einige Türen und sollt nur zur anderen Seite kommen. Einfach huh? ^^ Tja das Problem war das STRONG KANEGOU und ONJI EUCH DURCH DIE SCHEIß RÄUME VERFOLGTEN OoO Wenn man in Panik geriet rannte man auch durch Türen die einen ins Wasser fallen ließen. Man brauchte also ein wenig Ruhe, aber WIE SOLL MAN RUHE BEWAHREN WENN EUCH ZWEI BRÜLLENDE PSYHOPATHEN DURCH DIE RÄUME JAGTEN? XD

Seht sie euch an, sie sehen aus wie ein Liebespaar XD Wie deren Kinder wohl aussehen würden? O_O; Wenn sie einen Kandidaten erwischten beschmierten sie sein Gesicht mit schwarzer Farbe (ich BETE für die Mitspieler das das Farbe war XD) oder schubsten ihn einfach ins Wasser. Was für Fieslinge >D

 

Das Menschen-Bowling

Definitiv für mich das bekloppteste Spiel XD Man zog eine Karte und wurde als Riesiger Kegel verkleidet! Die Position wurde dank der Karte ermittelt, wenn man also Glück hatte war man weit hinten, Die Arschkarte hatte natürlich der vorderte Kegel. Pop und Corn rollten dann eine Kugel auf die Kandidaten deren einzige Aufgabe es war stehen zu bleiben, aber wie in diesen Riesigen Kostümen? XD Sah immer herrlich albern aus XD 

 

Die Walzen

Ich schwöre: DAS war das härteste Spiel der Show <.< Die Kandidaten mussten immer über einige Walzen kommen, aber das war UNMÖGLICH >.< 

Die Walzen waren fast immer einen Schritt auseinander und rollten auch in unterschiedliche Richtungen. Ich glaube das Spiel wurde fast jede Ausgabe gespielt und 95% aller Kandidaten scheiterten an diesen scheiß Rollen >.< Ich selber fand es immer abartig schwer nur beim zusehen, aber tatsache gab es mal einige die das packten, Respekt! O_O

 

Die Show war ein Hit

Eine japanische Show die international auch so erfolgreich war gab es wohl nie. Interessanterweise gab es aber oft Änderungen. Zum Beispiel wurde die Show eigentlich eher ernst aufgezogen, aber alle Ausländischen Sender spielten dann einfach Comedy-Kommentare ein und entfernten auch die Interviews mit den Ausgeschiedenen.

 

Ich glaube das was die Show so OBSZÖN erfolgreich machte waren zwei Faktoren: Erstens sieht jeder Mensch gerne Andere auf die Fresse fliegen. Was? Seid ehrlich, wer lacht da nicht gerne? Ihr kleinen Sadisten >;) Und zweitens war die Show verflucht hart <.< Es gab insgesamt 133 Folgen, was denkt ihr wie oft die Spieler siegten?

Haltet euch fest: NEUN mal <.< NEUN popelige mal von 133 versuchen. GOTT ist das heftig X_x Und es gab ja nichtmal was zu gewinnen, kein Preisgeld oder so, wie in einem Videospiel: Der Ruhm alleine machte es aus. Ich hab zumindest nie erlebt wie Takeshi mal verlor, echt derb X_X Achso und wer glaubt die Show war immer spaßig hier eine kleine Statistik:

312

282

267

112

62

41

35

19

9

2

aufgeschürfte Kinn's

aufgeschürfte Schienbeine

Fälle von Atemnot

blaue Augen

Bänder/Muskelzerrungen

gebrochene Rippen

Gehirnerschütterungen

gebrochene Kiefer

Fälle von Bewusstlosigkeit

Schädelbrüche


Was für ein Spaß XD Ähm oder so <.< Auf jedenfall ist diese Show für mich das was passiert wenn man das Land Japan, Mangas, Videospiele und Wahnsinn in einen Topf packt, das ganze umrührt und destilliert ^^ Damit bedanke ich mich bei diesem kleinen Trip durch Japans Kultshow und versuche mich nun selbst an den Rollen >:D *PLUMPS*...urgh....ändert die Anzahl der Schädelbrüche jetzt auf 3 Xx

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 17
  • #1

    Vigi140 (Mittwoch, 23 Mai 2012 13:47)

    Ich habe diese Sendung geliebt. Man hatte ich ein Spaß dabei, ich kleiner Sadist. Die Serie ist echt genial, habe sie schon ganz verdrängt. Danke das du sie mir wieder ins Gedächnis gerufen hast. Mal schauen ob ich ne Möglichkeit finde, die Folgen nochmal zu sehen. Besonders interessant sind dann ja die 9, wo die Kandidaten dann gewonnen haben.

  • #2

    Rima (Mittwoch, 23 Mai 2012 16:16)

    Oh mein gott wie ich diese sendung doch geliebt habe <3 Jaa sie war witzig, wer diese sendung guckt und nich einmal lacht ist n stein! Es gibt ja sowas ähnliches öhm.. WipeOut genau so hieß es auch ganz nett aber kommt meiner meinung nach nich an dies hier heran ^^ Schade eig. das die serie nich mehr läuft :/ Dich könnt ich mir au in soner sendung vorstellen kame! ^o^ *dich über drehende walzen laufen lass*

  • #3

    Yayalein (Mittwoch, 23 Mai 2012 16:17)

    als ich noch kleiner war (immer bei meiner Oma, weil mein Vater meinte, was für ein quatsch kuckst du dir da an O_O) hab ich es geliebt! immer und immer wieder bin ich zu meiner Oma gegangen , nur um mir das anzusehen! mein lieblingsspiel war ja auch schon immer die Bienenwabe! und die wand, wo die alle da immer hochklettern wollten xD aber das haste leider nicht erwähnt aber egal xDD trotzdem toller Beitrag ^o^

  • #4

    Luka (Mittwoch, 23 Mai 2012 17:20)

    Takeshi's Castle, ach ja, das waren noch Zeiten.
    Normalerweise finde ich jegliche Art von Spieleshows beschissen, aber diese hier hatte es schon in sich.
    Ich weiß noch, wie ich bei "Das Käsekästchen / Die Bienenwabe" immer mitgefiebert habe ('nein, nicht da lang ... ja da lang ist gut, da ist niemand ...), während ich "Die Walzen" immer doof fand, weil ich mir nicht mal erklären konnte, wie es da überhaupt Leute drüber geschafft haben.
    Ich selbst würde bei sowas nie mitmachen, weil das teilweise sehr lebensmüde auf mich wirkt, aber die Japaner ... Japaner eben, total verrückt.

  • #5

    Lady Raven (Mittwoch, 23 Mai 2012 19:20)

    Die Sendung war herrlich! Ich liebte sie und sogar meine Mutter hat sie fast immer mitgeschaut.
    Die Walzen fand ich immer am extremsten, gefolgt vom Drachensee.

    Ich habe übrigens mal eine Folge gesehen, in der Takeshi verlor. Das hat bei mir echt Eindruck hinterlassen. XD Vorher hatte ich immer geglaubt, dass man gar nicht gewinnen kann... ^^"

  • #6

    realsephiroth (Mittwoch, 23 Mai 2012 20:47)

    Tolle Sendung, hat immer für gute Laune gesorgt. Ich hasste aber den deutschen Kommentar. Erstens war er nicht lustig und zweitens warens sowieso immer die selben Witze.
    9 von 133 mal? Gott, dieser General muss echt ein Versager sein - kein Wunder das er nehmen muss, was er kriegen kann XD
    Interessant wäre auch die Tatsache, das in einer nicht unbeträchtlichen Anzahl von Folgen (zumindest nach meiner Erinnerung)der Fall war, das der Fürst einen großen, künstlichen Kopf in Form von Takeshi Kitano aufhatte... da könnte dann irgendwer drunter drunter gewesen sein, es ist also fraglich, ob Kitano bei allen 133 Folgen dabei war. Aber egal, die Show war trotzdem toll.

  • #7

    Lina (Donnerstag, 24 Mai 2012 15:51)

    Also ich persönlich mochte Takeshi's Castle ja immer. Früher hab ich das immer mit meinem Bruder geschaut & uns herrlich amüsiert, mittlerweile geht das nicht mehr ._.

    Doch ich hab noch nie ne Folge gesehen, wo Takeshi verloren hat..
    Sind auch nur 9..

    Naja.. Die Walzen sind wirklich ne harte Sache.. :')

    Aber dass es dort so viele Verletzungen gab ist schon krass.. Da komm ich mir so schäbig vor, darüber zu lachen.. :O
    Dennoch war die Serie einfach spitze :D

  • #8

    Hikari (Donnerstag, 24 Mai 2012 18:51)

    Gott, wie ich diese Sendung geliebt habe ^^ Wenn man als Erwachsener Leute schon gerne auf die Fresse fliegen sieht, dann als kleines Kind erst recht!
    Mein Lieblingsspiel war immer die Hängebrücke auf der die Spieler mit Medizinbällen abgeschossen wurden während sie selbst eins von diesen schweren Dingern im Arm halten mussten. Die Pärchenspiele warn auch immer legendär, weil immer die Männer alles abbekommen haben XD

    Und ich hab sogar mal eine Folge gesehn, da musste Takeshi sein Schloss zurückerobern!

  • #9

    MomokoChocoKukki (Samstag, 26 Mai 2012 22:55)

    Wenn das im Fernsehn lief hab ich mich immer gefreut als, wenn Weihnachten wär. Ich fand das immer so spannend und lustig. Nichts konnte mich davon weg bringen. Ich fand den Surfkurs immer am besten :D

  • #10

    alex_roston (Freitag, 01 Juni 2012 20:10)

    Defintiv auch eines des Highlights meiner Kindheit. Später wurden die Folgen ja auch noch auf Tele5 wiederholt und selbst fast 10 Jahre später ist es immer noch arschkomisch.
    Geil war auch das Spiel, wo sie durch die Wände aus Papier rennen mussten (immer ziemlich m Anfanng). War echt lustig, wenn die dann eine echte Wand erwischten - da kamen sicher auch die Schädelbrüche her^^.

    Habe auch 1-2 mal General Lee triumphieren sehen. Aber ich bin mir sicher, die haben die Kandidaten manche Games mit mehreren Versuchen spielen lassen. Denn gerade bei solchen Schwierigkeiten, wie den Walzen sind die doch haufenweise schwimmen gegangen, und es waren ja locker immer 6-7 Spiele pro Folge.

    Vor nicht alzu langer Zeit kam auch "Ninja Warrior" auf RTL2, was vom Prinzip her ähnlich war. Da fand ich jedoch die deutschen Kommentatoren und ihren verbalen Durchfall wesentlich lustiger, als die Sendung selbst^^.

  • #11

    Todeskröte (Mittwoch, 11 Juli 2012 17:24)

    Oha, ich hätte nicht gedacht, dass es so viele Verletzungen gab. Aber wenn man mal drüber nachdenkt - eigentlich doch.^^ Aua. -.-
    Die Walzen waren echt hart.
    Ich weiß leider nicht mehr was es alles gab, aber das mit den Steinen fand ich auch gut. Die Erinnerung daran, dass alle sich dermaßen eingesaut haben, ist geblieben. Achja und der Drachensee, das war auch lustig. Naja eigentlich alles.

  • #12

    Suzu (Freitag, 24 August 2012 13:18)

    Takeshi's Castel war einfach kultig. Damals auf DSF hab ich so ziemlich jede Folge angesehen, meine eigenen Spiele ausgedacht- ich war verrückt danach. Dann habe ich es jahrelang nicht gesehen und dann... Ja dann kam die RTL 2 Ausstrahlung. Das war der Anfang vom Ende.

    Ich mochte die alten Folgen, weil sie einen angenehmen Sprecher hatten und gute Texte dazugehörten, aber die neue Fassung war einfach der Horror. Diese Möchtegern-Anime-Eyecatcher und dieser grauenvolle neue Sprecher mit den dummen Sprüchen... einfach eine Katastrophe. Und für die DVD-Veröffentlichung haben sie dann wohl auch noch die alten Folgen mit dem neuen Sprecher übersynchronisiert... WARUM??? Warum macht RTL 2 immer meine Kindheit kaputt?! ;_;

  • #13

    Sakana (Donnerstag, 29 August 2013 15:11)

    Ich liebte takeshis Castle damals über alles und wollte unbedingt da selber mal mitmachen was leider net geht. Ich war früher immer auf takeshis seite gewesen und das soviele Verletzungen auftraten kein wunder manchmal fragte man sich echt hat das nicht weh getan aber die Erinnerung ist einfach toll erste spielsendung wo ich echt gelacht habe

  • #14

    J-min (Mittwoch, 15 April 2015 16:11)

    Ich habe diese Spielshow geliebt durfte das auch immer bis zum Schluss schauen und ich muss zugeben mich hats immer aufs übelste amüsiert. Und ich wollte auch selber immer gerne daran teilnehmen das wäre so cool gewesen und 2 oder 3 mal?? haben auch internationale leute teilgenommen

  • #15

    Mellando (Freitag, 27 Mai 2016 16:13)

    Damals als es noch auf DSF lief hat man noch gemerkt das das mehr oder weniger "ernst" gemeint war, naja so ernsteine solche Gameshow halt sein kann. Aber dann kam RTL2 und hat daraus eine art "ups die Pannen Show" gemacht und eine verhackstückelte version mit pseudo lustigen kommentaren ala "Frau Tanakas Arzt, Herr Yamaguchi hat ihr Schlammbäder empfholen" über die Bilder einer Frau die in den Matsch fällt

  • #16

    Mellando (Freitag, 27 Mai 2016 16:19)

    ach ja was ich vergessen habe
    Haste mal die Uniform der Schweizergarde gesehen? DIE ist peinlich

  • #17

    Masahikox (Montag, 26 Dezember 2016 20:45)

    Ich liebe auch die DSF Version. Ich versuche krampfhaft Folgen zu finden. Fand 6 Folgen... die DVDs besitze ich natürlich. Will niemand eine Petition starten, damit die gesamten DSF Folgen wieder laufen? Habe Sport 1 gefragt und sie meinten es sei in Zukunft nicht geplant aber mit einer Petition und genügend unterschriften wäre es vll. machbar? Wäre sofort dabei. ^_^