Saber Rider

Liebe Leute, kennt ihr die Mythen der Urzeit? Der vergessenen Tage, als die Menschen gerade erst das Feuer entdeckten und lernten aufrecht zu gehen? Als Boris Becker noch Tennis spielte statt Poker? Als niemand an Viva auch nur zu träumen wagte? Diese prähsitorische Zeit war 1988! Damals war ich 6 Jahre alt als zum ersten mal die größte Errungenschaft der bekannten Menschheitsgeschichte seinen Siegeszug ansetzte: Das Kabelfernsehen!

 

Endlich bekam Kame Tele5, und eine der ersten Serie die ich damals sah war Saber Rider und die Starsheriffs!

 

Intro

Saber Rider ...
Saber Rider ... and the Starsheriffs
Saber Rider ... and the Starsheriffs
In the sky

Can you feel the thunder inside?
Saber Rider ...
Make the lightning crack as you ride!
Saber Rider (an dieser Stelle glaube ich kam plötzlich eine Vorschau die immer mit den Worten: "In der heutigen Folge bei Saber Rider" begann... das gibts heutzutage glaube ich garnicht mehr, wieso nicht? Coole Sache!)

Saber Rider...
Saber Rider ... and the Starsheriffs
Saber Rider ... and the Starsheriffs
In the Sky
Saber Rider!

Saber Rider ...(Ähm vielleicht wundert ihr euch über das langweilige Intro, aber stellt euch einfach dazu dutzende Bilder von explodierenden Raumschiffen und

Space-Ballereien vor, Schon war es genial >:D)
Your destiny will lead you,
To wherever your people need you,
Through danger may have found you,
You have your friends around you now...
NOW, NOW, NOW!
Saber Rider ... and the Starsheriffs

Saber Rider ... and the Starsheriffs
In the sky
Saber Rider (und DANN KAM son FEDDER PEITSCHENKNALL XD *KAPAUSCH*)

 

> Was an Handlung Hängenblieb

Also es ist die Zukunft und die Menschheit muss sich gegen die "Outrider" einer bösen Alienrasse in den Weg stellen die ihre Kolonien auf den Planeten angreifen weil... also... ich glaube sie hatten einen Grund... aber auch egal %D Die Menscheit ist verloren, wäre da nicht das neue Team der Starsherrifs, die mit ihrem Riesenroboter Ramrod die Fieslinge ein um das andere Mal besiegen! 

 

Ramrod war immer so eine Art Raumschiff das die Sheriffs zu viert(!) steuerten und sich per (immer wieder gezeigter Animation) in einen riesigen Optimus Prime mit Hut und Colt verwandelte. Dabei kam immer der Satz (OMG SELBST MEIN VATER KANN DEN SATZ NOCH XD) "Volle Energie, und fertig ist die Ramrod Infanterie!"

 

Auf der Seite der Guten gab es die vier Starsheriffs:

 

Fireball - War ein jugendlicher Rennfahrer der nebenbei die Welt rettete (jaja, Speed Racer im Weltraum XD) 

 

April - Das Mädchen XD Mehr Rolle hatte die nie ^o^ Nein also ihr Anzug war Pink und sie war angeblich erst 16, total real XD

 

Colt - Ein Cowboy der sogar im Spacedress nen Hut hatte XD Er war der coolste, sowas wie Lucky Luke im All

 

Saber - Der Anführer, Schotte und kämpfte im Zeitalter der Spacekanonen natürlich mit nem Säbel und ritt auf einem fliegenden Roboterpferd....ja klar <.< (Was haben die geraucht?)

 

Auf der Seiten der Bösen gabs dann noch

 

Jesse Blue - (fast so schlimm wie Jimmy) der zwar nach Rockstar klingt aber immer der böse, lässige Handlanger war.

 

Nemesis - Ok seht ihn euch an:

Wollt ihr IMMER noch behaupten Darth Vader und Imperator Palapatine wären nur gute Freunde gewesen? Ò_O; Nemesis war GEIL xD Er war der oberste Herrscher der Bösewichte, und was hatte er drauf? Ach kaum was: Er war scheinbar unsterblich, immun gegen Waffen, und er konnte an zwei Orten gleichzeitig sein. JA, VIEL ZU MENSCHLICH XD Ich erinnere mich noch an eine Szene die zeigte wie Sarkastisch er war:

 

Outrider General kommt rein: "Nemesis, wir werden angegriffen OoO"

 

Nemesis: "Das sehe ich selbst du Idiot -.-"

 

Outrider Wache kommt rein: "Nemesis, man greift uns an!!!"

 

Nemesis: "...bin ich nur von Idioten umgeben? -.-;"

 

XD  

> Was wir dank der Serie gelernt haben

- Wenn du menschliche Wesen erschießt dann sterben sie nicht, sondern landen "In der Phantomzone" wo sie wieder vollkommen gesund zurückkehren können

- Mit einem Säbel kannst du Raumschiffe zerteilen (und das wussten wir vor Star Wars :D !)

- Wenn dir ein Mädel einen Korb gibt ist es vollkommen logisch deine gesamte Rasse zu verraten und versuchen sie auszulöschen

- In der Zukunft hast du keinen Nachnamen XD 

 

> Und sonst?

Ist Saber Rider der wohl meist editierte Anime der Geschichte. Die Serie war in Japan ein großer Flop, also änderten die Amerikaner erstmal vieles (was wir ja somit auch bekamen):

 

- Die Figuren behielten nur ihre Spitznamen, die echten Namen wurden gestrichen 

 

- Saber Rider als Schotte wurde der Anführer, im Orginal war eigentlich Fireball der Japaner der Anführer!

 

- Die Nationalitäten der 4 Figuren wurde ignoriert, "Fireball" hieß nur so weil er die Japanische Flagge aufm Helm hatte und man es als Feuerball verkaufte XD 

 

- Aus Mars, Venus und Mond wurden Fantasieplaneten damit die Handlung nicht zu real wirkte

 

- Diverse Folgen wurden Handlungstechnisch umeditiert und 2-3 Episoden wurden gänzlich ausgelassen

 

Aso, und Colt der Cowboy wurde damals von einem unbekannten Typen deutsch Synchronisiert. Dieser Mann hieß Christian Tramitz!  

Und er spielt tatsächlich eine coole, lustige Socke xD Episch war Colts versprechen: "Ich geb euch Steuerfutz! >:D" XD Auch Jesse Blue hatte einen prominenten Sprecher: Arne Elsholtz, die deutsche Stimme von Tom Hanks und Bill Murray *_* Geil ne?

 

Alles in allem war Saber Rider ne tolle Sci Fi Cowboy Serie die ein Teil meiner Kindheit war. Aso, und DAS War 1988

 

In den Kinos:

• Dirty Dancing

• Der Prinz aus Zamunda

• Falsches Spiel mit Roger Rabitt

 

In den Charts:

• Was soll das (Herbert Grönemeyer)

• Girl you know its True (Milli Vanilli)

• Don't worry be Happy (Bobby McFerrin)

 

Hoffe es hat euch gefallen, für Kritik/Lob/Lob/Lobpreisung bin ich immer zu haben ^^

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    myodyssey (Dienstag, 28 Juni 2011 20:17)

    Mal wieder ein klasse Beitrag von dir. Das mit den Synchronsprechern wusste ich gar nicht xD

    Was du noch vergessen hast, die Reihenfolge von den Folgen wurden leicht verändert und es gab sogar Folgen, die die Amis komplett erfunden haben xD das erkennt man dann immer an das leicht andere Charadesign xD

    Ich habe den Soundtrack auf CD hier liegen XD Manchmal höre ich mir das heute noch gerne an xD

  • #2

    saijuri (Mittwoch, 29 Juni 2011 19:32)

    Hi :)
    Oh man das ist wirklich schon ewig her :D
    Ich mag die Serie unheimlich gern !! Vorallem Fireball hatts mir angetan :P
    Super das Du die alten Sachen mal wieder rauskramst !! Soweit ich weiß kann man die Serie inzwieschen komplett auf DVD bekommen !!
    LG
    Saijuri

  • #3

    realsephiroth (Montag, 04 Juli 2011 08:47)

    Saberrider und die Starsherriffs - also das war schon echt ne Nummer.Ich hatte mich tierisch gefreut, als ich vor längerer Zeit die DVD Boxen zu Weihnachten bekam. Das Weltraum/Westernsetting hat mir immer gefallen, und das die Bösen immer von nem Roboter in Cowboyform (samt Hut!!) besiegt wurden war echt der Hit. Auch der Soundtrack hatte es in sich. Das Titelthema von Dale Shackar hat es echt in sich.
    Was die Synchronisation angeht, so hatte die Serie aber noch ein paar mehr hochklassige Sprecher zu bieten, beispielsweise Norbert Gastel (Homer Simpson) als Commander Eagle, Florian Halm (Colin Farrel) als Fireball oder Katrin Fröhlich (Stammsprecherin von Cameron Diaz) als April. Also echt ziemlich hochwertige Sprecher - was man von den Texten ja nicht unbedingt immer behaupten konnte^^
    Ich erinnere mich ja gerne an so alte Sachen und ich freue mich darüber, das du mir immer mal wieder dabei hilfst. Was wird wohl als nächstes kommen...